Games.ch

PlayStation-Version von Far Cry 4 erhält Patch

Patch 1.5.0 mit einigen Verbesserungen

News Daniel

Alle Besitzer der PlayStation 4-Version von „Far Cry 4“ können nun den neuen Patch 1.5.0 herunterladen, der einige Verbesserungen mit sich bringt.

Screenshot

Bereits im Dezember ist dabei der Patch 1.5.0 für den PC erschienen und nun ist auch die PlayStation 4 an der Reihe.

Die Grösse des Patches beträgt dabei 657 MB und sollen mit ihm diverse Probleme beim Matchmaking gelöst und Probleme beim Map-Editor beseitigt worden sein.

Einen offiziellen Changelog zum Patch für die PlayStation 4-Version haben wir zwar nicht gefunden, allerdings hat ein User bei Reddit die Änderungen wie folgt zusammengefasst:

Co-op

  • Integrated the Outpost Master in Coop
  • Fixed Client connectivity issue after failing specific quest few times in a row
  • Fixed few inconsistent Host/Client replication issues

Map Editor

  • IGE coop now implemented
  • Fixed Gameplay functionality issues with the assets placement
  • Fixed Gameplay functionality issues with the map browser

Other fixes

  • Load and Save:Fixed checkpoint placement issue under specific circumstances
  • Vehicle:Fixed few vehicle placement issues
  • Matchmaking: Fixed matchmaking stability and general issues in PvP
  • PVP: a) Fixed inconsistency XP in the loadout menu
  • Gameplay: Fixed spawning issues under specific circumstances

Kommentare