Games.ch

Details zum Season-Pass von Far Cry 5 & Story-Trailer

Drei DLCs & Far Cry 3: Classic Edition für Konsolen bestätigt

News Video Michael Sosinka

Ubisoft hat die Inhalte des Season-Passes für "Far Cry 5" enthüllt. Ausserdem wurde die "Far Cry 3: Classic Edition" für die Xbox One und die PlayStation 4 bestätigt.

Ubisoft gab heute den Inhalt des Season-Passes für "Far Cry 5" bekannt. Dieser wird nach dem Release des Open-World-Shooters drei neue Erweiterungen liefern:

  • Hours of Darkness: Die Spieler reisen in die Vergangenheit und kämpfen im Vietnamkrieg gegen Guerillasoldaten
  • Dead Living Zombies: Die Spieler stellen sich Horden von Zombies in zahlreichen B-Movie-Szenarien
  • Lost on Mars: Die Spieler verlassen die Erde und stellen sich marsianischen Arachnoiden

Jeder Besitzer des Season-Passes auf der Xbox One und der PlayStation 4 bekommt ausserdem die "Far Cry 3: Classic Edition" kostenlos dazu. Das Spiel wird für Season-Pass-Inhaber vier Wochen vor dem offiziellen Verkauf als Einzelangebot im Sommer 2018 auf PlayStation 4 und Xbox One verfügbar sein. "Fans und Neulinge der Serie lässt Far Cry 3: Classic Edition nach Rook Island zurückkehren, wo sie auf den berüchtigten Schurken Vaas treffen, der von Michael Mando verkörpert wird. Sie entdecken als Jason Brody die tropische Insel und versuchen ihre gefangenen Freunde zu finden und zu retten," heisst es. PC-Spieler, die den Season-Pass besitzen, erhalten die normale Vollversion von "Far Cry 3".

Ansonsten wurden noch ein neuer Story-Trailer zu "Far Cry 5" und der Ankündigungs-Trailer für die "Far Cry 3: Classic Edition" veröffentlicht. "Far Cry 5" wird am 27. März 2018 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare