Games.ch

Entwickler nennt Spielzeit von Far Cry 5

Hängt jedoch stark vom Gamer ab

News Michael Sosinka

Der Executive Producer Dan Hay hat verraten, wie lange man brauchen wird, um den Open-World-Shooter "Far Cry 5" zu beenden.

Screenshot

Der Executive Producer Dan Hay hat in einem Interview verraten, dass ein guter Spieler zirka 25 Stunden brauchen wird, um "Far Cry 5" zu beenden. Allerdings kann man auch abseits der Story viel machen, wie Jagen und Fischen, weswegen es stark vom Spieler abhängt, wie viel Zeit er mit "Far Cry 5" verbringt.

"Was wir sehen, sind Leute, die in die Welt gehen und nur vier oder fünf Stunden lang fischen oder jagen, oder einfach nur Dinge tun, auf die wir uns nicht wirklich vorbereitet haben. Es kommt also darauf an, wie man spielt," so Dan Hay weiter. Aus den 25 Stunden kann also sehr leicht sehr viel mehr werden. Hinzu kommt auch der Level-Editor, der weitere Inhalte bringen soll. "Far Cry 5" wird am 27. März 2018 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare