Games.ch

Schätzung: Far Cry 5 fast 5 Millionen Mal verkauft

In einer Woche

News Gerücht Michael Sosinka

Laut nicht offiziellen Daten hat sich der Shooter "Far Cry 5" alleine in der ersten Woche fast fünf Millionen Mal weltweit verkauft.

Screenshot

Ubisoft hat vor wenigen Tagen bekannt gegeben, dass "Far Cry 5" mehr als doppelt so viele Verkäufe in der ersten Woche erzielt hat wie der Vorgänger "Far Cry 4", bei einem Umsatz von 310 Millionen US-Dollar. Erstaunlicherweise hat Ubisoft dabei keine konkreten Verkaufszahlen genannt.

Die Jefferies Group schätzt jetzt, dass sich "Far Cry 5" in der Startwoche fast fünf Millionen Mal verkauft hat. Zum Vergleich: "Far Cry 4" bewegte sich im ersten Jahr seines Bestehens im Rahmen von acht Millionen Einheiten. Man sollte jedoch bedenken, dass diese Zahl nicht offiziell ist.

Quelle: twitter.com

Kommentare