Games.ch

Racing-Action mit Fast & Furious Crossroads

Bei Slightly Mad Studios in Arbeit

News Video Michael Sosinka

Slightly Mad Studios werden im Mai 2020 das Racing-Action-Game "Fast & Furious Crossroads" für PC, Xbox One und PlayStation 4 veröffentlichen.

Bandai Namco Entertainment, Universal Games und die Slightly Mad Studios haben auf den Game Awards 2019 das rasante Racing-Action-Game "Fast & Furious Crossroads" angekündigt, das im Mai 2020 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen wird. Natürlich ist auch ein Trailer zu sehen.

Es heisst: "Fast & Furious Crossroads wird eine authentische Story erzählen, gespickt mit Helden, Gadgets, Autos und Action. Das Spiel wird sowohl im Single-Player-Modus als auch im Multiplayer fulminantes Gameplay liefern. Der Story-Modus von Fast & Furious Crossroads wird das Fast & Furious-Universum erweitern und Spieler sehen Vin Diesel als Dom, Michelle Rodriguez als Letty sowie Tyrese Gibson als Roman wieder. Sonequa Martin-Green (Star Trek: Discovery, The Walking Dead) und Asia Kate Dillon (Billions, John Wick: Chapter 3: Parabellum) stossen neu zum Cast dazu. Spieler lernen sowohl die Strassen exotischer Orte als auch die undurchsichtige Welt der internationalen Spionage kennen. Dabei führen sie Raubüberfalle und Stunts durch, um eine neue Bedrohung zu bekämpfen."

Quelle: Pressemeldung

Kommentare