Games.ch

Feature: Best of 2017

Diese 16 Games waren die besten des Spielejahres

Artikel Video Benjamin Braun Roger Sieber

Platz 4: Super Mario Odyssey

Genre: Jump & Run
Plattform: Switch
Publisher: Nintendo
Entwickler: Nintendo
Release: 27. Oktober 2017
Wertung (WoG/GAMES.CH): 94% / 98%

An die Abenteuer von Nintendo-Maskottchen Mario sind stets hohe Erwartungen geknüpft. „Super Mario Odyssey“ aber erfüllt sie mühelos im Halbschlaf. Den Dreh- und Angelpunkt bildet Marios Mütze, mit der ihr Gegner nicht bloss bekämpft, sondern auch ihre Fähigkeiten übernehmt. So wird Mario kurzerhand zum Cheep-Cheep, also zum Fisch, und kann auch unter Wasser atmen. Als grüner Koopa springt Mario höher, während er als roter Koopa Feuerbälle verschiesst.

Genau dieses Konzept geht auf und verschafft dem Spiel ein unverwechselbares Erkennungszeichen, das ein paar der letzten Mario-Spiele abging. Die Spielwelt bietet wie gewohnt eine riesige Vielfalt, egal ob über oder unter Wasser, in Dino- oder Dschungelwelt, in der Wüste oder der Grossstadt. Es sind aber nicht nur die Vielfalt und die vielen thematischen Besonderheiten von Schlemmerland, Küstenland und Co. die im Gedächtnis bleiben, sondern auch die vielen tollen Bosskämpfe und die unzähligen Bonuschallenges. Selten motiviert ein Spiel so sehr wie „Super Mario Odyssey“. Hier will man einfach alle Monde sammeln, um auch noch das letzte Extra freizuschalten.

Weiterführende Links

Unser Test zu "Super Mario Odyssey"
Alles rund um "Super Mario Odyssey"
"Super Mario Odyssey" portofrei bestellen

Kommentare