iOS Top 5: Mai 2021 - Feature

Diese iPhone- & iPad-Games solltet ihr euch unbedingt anschauen

Artikel Video Beat Küttel Roger Sieber

Alles neu macht der Mai? Nun, nicht unbedingt, denn neben einigen gänzlich neuen Titeln mischt diesen Monat insbesondere ein wohlbekanntes Rollenspiel unsere Liste auf. Doch auch die anderen Games müssen sich nicht verstecken und bieten tollen Spielspass.

Doch genug der Vorrede und viel Spass mit unseren Top 5 iOS-Games für den Monat Mai 2021!

Platz 5: Knights of San Francisco

Kategorie: Episches Text-RPG
App-Store-Link: "Knights of San Francisco" herunterladen

An Selbstvertrauen mangelt es den Machern von "Knights of San Francisco" wahrlich nicht. Ganz unbescheiden bezeichnen sie ihren Titel nämlich als "Skyrim" in Textform. Das ist zwar etwas weit hergeholt, aber immerhin handelt es sich bei dem Spiel um ein RPG, nur dass ihr eben keine offene Spielwelt erkundet, sondern euch durch Unmengen an Text wühlt. Zwischendurch wird das Spielgeschehen durch Illustrationen aufgelockert, und auch eine Karte gibt es, doch hauptsächlich lest ihr die Geschichte, sprecht mit NPCs (Nicht-Spieler-Charakteren) und kämpft auch mal, wobei der Faktor Glück Genre-typisch ebenfalls eine Rolle spielt. Die Story selber spielt in einem völligen heruntergekommenen San Francisco der Zukunft. Nur noch wenige Menschen leben hier, dafür haben Orks und Goblins grosse Teile der Stadt übernommen. Auch unser Protagonist ist allerdings kein Kind von Traurigkeit, denn er hat unter anderem einige Nekromantie-Tricks auf Lager, die ihm bei der Suche nach seinem verschollenen Bruder helfen.

Wer also der englischen Sprache mächtig ist, dystopische Settings mag und mal wieder auf der Suche nach einem zwar kurzen, aber gekonnt präsentierten und spannenden Text-Rollenspiel-Abenteuer ist, dem können wir "Knights of San Francisco" vollumfänglich ans Herz legen.

Kommentare