Games.ch

FIFA 15

Infos und Trailer zu verbesserten Torhütern - Demo bestätigt

News Michael Sosinka

Das Fussballspiel "FIFA 15" wird laut Electronic Arts deutlich verbesserte Torhüter bieten, was auch im neuen Gamescom-Trailer gezeigt wird. Darüber hinaus wurde für den September 2014 eine Demo bestätigt.

Wie Electronic Arts auf der Gamescom 2014 bestätigt hat, werden die Torhüter in "FIFA 15" deutlich verbessert. Die Torhüter in "FIFA 15" werden laut EA wie ihre Vorbilder im echten Leben aussehen, denken und sich ähnlich bewegen. Dank der neuen Künstlichen Intelligenz sollen sie die Schüsse und Pässe erahnen, sich dem Stellungsspiel entsprechend bewegen und eine Reihe neuer Animationen ausführen. Im neuen Gamescom-Trailer wird etwas genauer auf die Goalkeeper eingegangen.

Darüber hinaus hat Electronic Arts während der eigenen Gamescom-Pressekonferenz bekannt gegeben, dass noch im September 2014 eine Demo zu "FIFA 15" für den PC, die Xbox One sowie die PlayStation 4 erscheinen wird. Ein genauer Termin wurde leider nicht verraten. "FIFA 15" wird am 25. September 2014 für PC, Xbox 360, PlayStation 3, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare