Games.ch

Final Fantasy VII Remake erreicht Gold-Status

Keine Release-Verzögerung mehr

News Michael Sosinka

Das "Final Fantasy VII Remake" hat den Gold-Status erreicht und wurde damit fertiggestellt. Es wird keine weitere Verschiebung mehr geben.

Screenshot

Der Director Tetsuya Nomura hat bestätigt, dass das "Final Fantasy VII Remake" den Gold-Status erreicht hat. Das Spiel wurde also fertiggestellt und die Datenträger können produziert werden. Das "Final Fantasy VII Remake" wird am 10. April 2020 für die PlayStation 4 erscheinen.

"Ja, jetzt ist alles in Ordnung. Wir brauchten noch etwas mehr Zeit für einige letzte Qualitätsverbesserungen, aber der Gold-Status ist bereits erreicht und es wird keine weiteren Verzögerungen mehr geben," so Tetsuya Nomura.

Kommentare