Games.ch

Final Fantasy XV: Episode Ignis ab heute erhältlich

Rollenspiel wird erweitert

News Michael Sosinka

Die Erweiterung "Final Fantasy XV: Episode Ignis" steht ab heute auf der Xbox One und der PlayStation 4 zum Download bereit.

Screenshot

Square Enix hat heute die Erweiterung "Episode Ignis" für das Rollenspiel "Final Fantasy XV" veröffentlicht. Der Download ist auf der Xbox One und der PlayStation 4 verfügbar. Erzählt wird eine neue Story aus der Sicht von Ignis: "Nach dem Segen Leviathans ist Noctis bewusstlos und Ignis muss sich in den Strassen von Altissia seinem ganz eigenen Kampf stellen. In Episode Ignis muss sich der treue Gefährte zahllosen Gegnern stellen, um Noctis zu beschützen: Ein hektischer Wettlauf gegen die Zeit beginnt."

Final Fantasy XV: Episode Ignis enthält:

  • Eine brandneue Erzählung, von der Noctis, der nach dem Segen Leviathans bewusstlos ist, nichts weiss. Ignis muss sich auf den Strassen von Altissia seinem ganz eigenen Kampf stellen, angetrieben von seiner unerschütterlichen Hingabe, Noctis um jeden Preis zu beschützen.
  • Temporeiche Action und Kämpfe - Ignis‘ Dolche wurden mit Elementarkräften aufgeladen und seine einzigartige Fähigkeit erlaubt es ihm, mehrere Ziele gleichzeitig anzuvisieren und anzugreifen.
  • Ein neuer Gefährte - Nach den Gastauftritten von Cor in Episode Gladiolus und Aranea in Episode Prompto verbündet sich jetzt Ravus mit Ignis und stellt Loyalitäten hintenan, um diejenigen zu retten, die ihm am Herzen liegen.
  • Neue Musik - Geniesse drei neue Songs des legendären Komponisten Yasunori Mitsuda (Chrono Trigger, Chrono Cross, Xenogears), die speziell für Episode Ignis geschrieben wurden.
  • Meistere dein Schicksal - Episode Ignis bietet mehrere Enden, die Spielern unterschiedliche Ausgänge der Ereignisse zeigen.
Quelle: Pressemeldung

Kommentare