Games.ch

Vier Episoden-DLCs für Final Fantasy XV

Square Enix erweitert Pläne [Update]

News Michael Sosinka

Square Enix wird vier Episoden-DLCs für das Rollenspiel "Final Fantasy XV" veröffentlichen. Den Anfang macht "Episode Ardyn".

Screenshot

Update vom 6. März 2018: Der Director Hajima Tabata hat jetzt nachgetragen, dass die vier Episoden-DLCs für "Final Fantasy XV" doch alle im Jahr 2018 erscheinen werden.

News vom 23. Februar 2018: Square Enix wollte bisher drei Episoden-DLCs für "Final Fantasy XV" im Jahr 2018 veröffentlichen. Aber das Vorhaben wurde erweitert, da mittlerweile vier Episoden-DLCs geplant sind, wie der Director Hajime Tabata bestätigt hat. Die Pläne gehen jedoch über 2018 hinaus. Schon im letzten Jahr wurde "Episode Ardyn" angekündigt, die den Anfang machen wird. Zu den anderen Episoden liegen noch keine Informationen vor.

Viele Fans wünschen sich "Episode Lunafreya". Das wollten die Verantwortlichen zwar nicht bestätigen, aber Hajime Tabata merkte an, dass man auf die Fans und die Umfragen hört. Es soll insgesamt etwas sein, mit dem jeder zufrieden sein kann, so Takefumi Terada von Square Enix ergänzend.

Kommentare