Games.ch

World-Update 3 für Microsoft Flight Simulator erschienen

Mit UK & Irland

News Video Michael Sosinka

Das "World Update 3: United Kingdom & Irland" steht jetzt ab sofort kostenlos für den "Microsoft Flight Simulator" zum Download bereit.

Für den "Microsoft Flight Simulator" wurde das World-Update 3 veröffentlicht, das die Piloten in das Vereinigte Königreich und nach Irland schickt. Es werden handgefertigte Landschaften, neue Flughäfen und weitere Aktivitäten in Aussicht gestellt. "Die Luft ist reich an Mythen und Legenden. Dank der visuellen Verbesserungen kommt die Pracht der königlichen Sitze, der Finanzzentren, der Bauernhöfe und Dörfer an den steilen Klippen der Insel voll zur Geltung," heisst es.

Zum Inhalt wird gesagt: "World Update 3: United Kingdom und Irland bietet hochauflösende 3D-Fotogrammetrie für die berühmten Städte Birmingham, Bristol, Cambridge, London und Oxford. Die Flughäfen von Barra, Liverpool, Land’s End, Manchester-Barton und Out Skerries sind neu mit dabei - 85 weitere Flughäfen erfahren optische Überarbeitungen. In ganz Grossbritannien findest du verbesserte digitale Höheninformationen."

"Die gesamte Region strotzt vor neuen architektonischen Elementen, von britischen Herrenhäusern und viktorianischen Gebäuden bis hin zu Steinbauten auf dem Land, Schlössern und Kirchen - und sogar einige Drive-Throu-Restaurants. Du entdeckst 70 detailgetreue Wahrzeichen und Sehenswürdigkeiten, darunter königliche Paläste, atemberaubende Kathedralen und Fussballstadien," so die weitere Beschreibung. "Ausserdem enthält das Update ein Trio neuer Aktivitäten: Einen ikonischen Flug auf den nördlichen Inseln und zwei verschiedene Lande-Herausforderungen - eine epische im Norden auf den Shetland-Inseln und eine wilde im turbulenten Himmel über Südost-England." Den kompletten Changelog findet man auf der offiziellen Seite.

Kommentare