Games.ch

For Honor doch nicht so erfolglos

7,5 Millionen Spieler

News Michael Sosinka

Mit seinen über 7,5 Millionen Spielern ist das Actionspiel "For Honor" doch nicht so erfolglos los, wie immer wieder berichtet wurde.

Screenshot

Es wurde oft genug darüber berichtet, dass "For Honor" angeblich nur wenige aktive Spieler hat. Möglicherweise war das zu einem gewissen Zeitpunkt tatsächlich so, aber derzeit ist das Actionspiel weit von einem Flop entfernt. Wie Ubisoft im Rahmen der Bekanntgabe seiner Geschäftszahlen bestätigt hat, kommt vor "For Honor" seit dem Release auf über 7,5 Millionen Spieler.

Darüber hinaus können aktuell zirka eine Million monatlich aktive User vermeldet werden. Das hört sich keinesfalls schlecht an. "For Honor" ist für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erhältlich, wobei der Titel in regelmässigen Abständen mit neuen Inhalten, Events und Verbesserungen versorgt wird.

Kommentare