Games.ch

PS4 ist für Fortnite die grösste Plattform

Andere Systeme weit abgeschlagen

News Michael Sosinka

Epic Games macht mit "Fortnite" den grössten Umsatz auf der PlayStation 4. Apples iOS liegt weit abgeschlagen auf den hinteren Rängen.

Screenshot

Dokumente zum laufenden Rechtsstreit zwischen Apple und Epic Games haben enthüllt, dass die PlayStation 4 die mit Abstand grösste Plattform für "Fortnite" ist. Zwischen März 2018 und Juli 2020 war die PlayStation 4 für 46,8 Prozent des Umsatzes von "Fortnite" verantwortlich, gefolgt von der Xbox One mit 27,5 Prozent.

Apples iOS belegte mit nur sieben Prozent des Gesamtumsatzes lediglich den fünften Platz. Die restlichen 18,7 Prozent verteilten sich auf Android, Nintendo Switch und PC. Im Jahr 2020 waren die iOS-Umsätze mit 5,8 Prozent noch geringer, verglichen mit 24 Prozent für die Xbox One und fast 40 Prozent für die PlayStation 4.

Kommentare