Games.ch

Forza Horizon-Entwickler arbeiten an neuem Spiel

Ein AAA-Open-World-Action-RPG [Update: Bekannte Entwickler eingestellt]

News Michael Sosinka

Playground Games möchte nicht nur "Forza Horizon"-Spiele entwickeln. Jetzt wurde ein AAA-Open-World-Action-RPG bestätigt.

Screenshot

Playground Games, das für die erfolgreiche "Forza Horizon"-Serie bekannt ist, wird wohl auch ein "Forza Horizon 4" entwickeln, aber darüber hinaus möchte das Studio auch abseits des Racing-Genres etwas auf die Beine stellen. Wir wissen jetzt, in welche Richtung es gehen wird.

Wie Playground Games bestätigt hat, ist ein AAA-Action-Rollenspiel in einer offenen Spielwelt in der Entwicklung. Mehr Informationen sind zum jetzigen Zeitpunkt leider nicht verfügbar, weswegen man auf das Szenario gespannt sein darf. Vielleicht wird ja eine bekannte Marke verwendet.

Update: Playground Games rüstet für das neue Rollenspiel auf und hat bereits bekannte Entwickler eingestellt:

  • Sean Eyestone als Production Director: War Senior Producer von "Star Wars: Battlefront 2" bei DICE und hat 10 Jahre bei Kojima Productions an verschiedenen "Metal Gear Solid"-Spielen gearbeitet.
  • Will Kennedy als Chief Designer: War acht Jahre bei Rockstar North. Hat an "GTA 5" mitgearbeitet.
  • Juan Fernandez di Simon als Principal Combat Designer: Hat bei Ninja Theory als Senior Designer von "Hellblade" gearbeitet. Ausserdem war er bei Tequila Works ("Rime").

Kommentare