Games.ch

gamescom 2019: Nintendo - Special

Unser Besuch am Nintendo-Stand: Die gezeigten Spiele im Überblick

Artikel Video larissa.baiter@games.ch

Nintendo präsentierte auf der gamescom 2019 viele Titel, die noch in diesem Jahr erscheinen werden. Darunter ist wie immer eine bunte Mischung, die unterschiedlicher nicht sein könnte und doch irgendwie typisch Nintendo ist.

Luigi's Mansion 3

Angefangen wird mit einem absoluten Highlight für die Nintendo Switch. Luigis Traumurlaub in einem teuren Luxushotel verwandelt sich in eine schaurig-schöne Geisterjagd. Dabei stechen vor allem die wirklich einzigartigen Animationen hervor. "Luigi's Mansion 3" schaffte es in der kurzen Präsentation, den Entdeckergeist in uns zu wecken. Die Levels laden dazu ein, erkundet zu werden. Die Rätsel sind manchmal knifflig, manchmal kinderleicht und halten sich somit in einer guten Balance zum Spielgefühl. Ab dem 31. Oktober 2019 geht's dann mit Luigi auf Geisterjagd.

"Luigi's Mansion 3" portofrei vorbestellen

The Witcher 3: Wild Hunt auf der Switch

Alle "Witcher"-Fans aufgepasst: Ab dem 15. Oktober 2019 könnt ihr die Abenteuer des Hexers auch auf der Switch geniessen. Gerade für unterwegs und im Handheld-Modus ist es eine nette Beschäftigung.

"The Witcher 3" portofrei vorbestellen

Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020

Wer lieber mit Freunden spielen möchte, sollte sich "Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020" unbedingt genauer ansehen. Im Mehrspielermodus erwarten einen viele neue Sportarten und Herausforderungen, die es zu gewinnen gilt. Ob Karate, Surfen oder Bogenschiessen, hier findet jeder seine Disziplin. Erscheinen soll der Titel am 08. November 2019.

"Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020" portofrei vorbestellen

Kommentare