Games.ch

Gamescom Asia 2020 abgesagt

Findet nächstes Jahr statt

News Michael Sosinka

Die Gamescom Asia wird nicht mehr im Oktober 2020 stattfinden. Aufgrund der Corona-Pandemie muss man ein Jahr länger warten.

Screenshot

In diesem Jahr hätte erstmals die Gamescom Asia in Singapur stattfinden sollen, aber die Veranstalter haben das Event aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Die erste Gamescom Asia soll nun vom 14. bis zum 17. Oktober 2021 ausgetragen werden.

Das Statement: "So gerne wir die Veranstaltung im Oktober dieses Jahres ins Leben gerufen hätten, so sehr hat uns die aktuelle globale Krise gezwungen, unsere Wünsche für die Gamescom Asia neu zu justieren. Die Gesundheit und Sicherheit unserer Besucher, Aussteller und Mitarbeiter steht an erster Stelle. Darüber hinaus hielten wir es für wichtig, bei einer Eröffnungsveranstaltung der regionalen Gaming-Community und den Fans die volle Erfahrung zu vermitteln, wie ein internationales Event dieser Grössenordnung aussieht, und nicht weniger."

Kommentare