Games.ch

Gear.Club Unlimited 2: Tracks Edition angekündigt

Mit neuen Inhalten für Switch

News Release-Termin Michael Sosinka

Microids hat die "Gear.Club Unlimited 2: Tracks Edition" enthüllt, die mit neuen Inhalten für die Nintendo Switch erscheinen wird.

Microids hat die "Gear.Club Unlimited 2: Tracks Edition" angekündigt, die am 27. August 2020 für die Nintendo Switch erscheinen wird. Diese Ausgabe bietet neue Strecken, Features und eine Kampagne, die dem Motorsport näher kommen soll als bisher. Ausserdem wird sie alle Inhalte und DLCs enthalten, die bisher veröffentlicht wurden. Erste Impressionen liefert der Trailer.

Eine der grossen Neuerungen ist die 24-Stunden-Rennstrecke in Le Mans, auf der die Spieler von der Qualifikation bis zum finalen Rennen gegeneinander antreten können. Es wird Boxenstopps, Reifenwechsel, ein Kraftstoffmanagement und andere Strategieoptionen geben, die in der ursprünglichen Version nicht verfügbar waren.

Abgesehen von Le Mans werden vier weitere Strecken und fünf neue Wagen hinzugefügt. Es sind der Ford GT40 MK I, der Nissan GT-R LM Nismo, der Porsche 919 Hybrid, der Mercedes AMG GT3 und der Bentley Continental GT3-R. 13 Autos aus dem Original werden darüber hinaus als Motorsport-Versionen freigeschaltet.

Neben einer neuen, auf den Motorsport fokussierten Ausdauer-Kampagne bietet "Gear.Club Unlimited 2: Tracks Edition" zudem einen neuen Time-Attack-Mode sowie Ranglisten für jede Strecken- und Fahrzeugkombination. Momentan ist nicht bekannt, wie Besitzer des normalen "Gear.Club Unlimited 2" an die neuen Inhalte kommen werden. Ein Update oder DLC sind wahrscheinlich.

Kommentare