Games.ch

Gears Tactics - Vorschau / Preview

Rundenstrategie mit Kettensäge

Vorschau Video olaf.bleich

Ein Taktikspiel im Stil der "Gears"-Serie - geht das überhaupt? "Gears Tactics" interpretiert die Marotten der Actionserie neu und macht damit dem Rundenstrategiegiganten "XCOM" Konkurrenz. In der Vorschau verraten wir, wieso das am 28. April 2020 erscheinende "Gears Tactics" ein echter Geheimtipp für Hobby-Generäle sein könnte.

Kettensägen, Deckungskämpfe und gewaltige Bosskämpfe - seit dem 2006 veröffentlichten ersten "Gears of War" steht die Serie für knallharte Action. Daran soll sich auch mit dem am 28. April 2020 erscheinenden "Gears Tactics" nichts ändern. Auf den ersten Blick erinnert das rundenbasierte Strategiespiel stark an "XCOM", zeigt aber bei längerer Betrachtung schnell die bekannten Qualitäten der Actionreihe.

Entwickler Splash Damage und The Coalition arbeiten hart, um "Gears Tactics" für die eingefleischte Fangemeinde auf Spur zu bringen. In Zeiten der Coronakrise konnten wir "Gears Tactics" zwar nicht selber anspielen, erhielten aber eine exklusive, einstündige Präsentation und konnten dank des Runden-Gameplays auch einige Entscheidungen selbst treffen.

Wie alles begann ...

"Gears Tactics" spielt zwölf Jahre vor dem ersten "Gears of War". Wir befinden uns also mitten in den Pendulumkriegen um den Planeten Sera und der damit verbundenen Invasion durch die Locust. Die Truppen der Koalition sind inzwischen aufgerieben, und es ist kein Wunder, dass sich Kriegsheld Gabe Diaz von der Front zurück in die Betreuung des Fuhrparks versetzen liess.

Screenshot

Doch lange währt diese Ruhe natürlich nicht. Aufgrund seiner früheren Verdienste betraut die Regierung ihn mit einem ganz besonderen Job: Er soll den Locust-Wissenschaftler Ukkon ausschalten. Dieser Bursche ist der Verantwortliche hinter den absurden Monstrositäten, denen wir in den bisherigen sechs Serienablegern gegenüberstanden. Wenn er fällt, stehen die Chancen gut für einen Erfolg der Koalition.

"Gears Tactics" wird ein reines Singleplayer-Spiel und soll euch trotz Strategiefokus eine packende Geschichte liefern. In der Story steht Gabe Diaz im Mittelpunkt: Er muss ein Team und eine Streitmacht gegen die Locust-Schergen aufbauen und Ukkon ausschalten. In der Präsentation haben wir bereits einige spannende Wendungen gesehen. Die behalten wir aber für uns.

Screenshot

Sehr schön: In den Zwischensequenzen präsentieren sich die Teammitglieder auch in den von uns ausgewählten Outfits, Rüstungsgegenständen und Farben. Ganz egal wie doof ein schwerer Soldat in Pink und Gelb aussehen mag.

Kommentare