Nach 25 Jahren: Ash ist endlich Weltmeister

Ein grosser Meilenstein bei Pokémon

News Jasmin Peukert

Ash Ketchum hat endlich bekommen, was er seit dem Beginn seiner Reise erreichen wollte! 25 Jahre hat es gedauert, doch nun ist er offiziell der beste Trainer der Welt.

In der j√ľngsten Folge von ‚ÄěUltimate Journeys: The Series‚Äú erreichten Ah und sein treuer Begleiter und Freund Pikachu ihr ewigw√§hrendes Ziel, das Turnier der Acht Meister zu gewinnen. Gemeistert hat er das mit seiner Elektromaus, nachdem sie Leons Glurak im Finale besiegt und damit bewiesen hatte, dass er inzwischen tats√§chlich der Allerbeste ist.

Geteilt hat diese Nachricht Sarah Natochenny, die englische Synchronsprecherin von Ash. Es w√§re eine ‚Äěabsolute Ehre‚Äú, seit Jahrzehnten die Stimme dieses Charakters zu sein und betonte noch mal, dass er schon immer der Allerbeste war.

Quelle: twitter.com

Kommentare