Games.ch

Mehr Anime - Netflix kooperiert mit 6 japanischen Autoren

Sehr bekannte Namen sind darunter

News Jasmin Peukert

Netflix hat offensichtlich vor, das bereits vorhandene Anime-Angebot zu erweitern. Die Plattform gab kürzlich bekannt, dass eine Partnerschaft mit sechs japanischen Manga- und Novel-Autoren eingegangen wurde, um künftig neue Anime-Projekte zu realisieren.

Screenshot

Zur Freude der Fans hat Netflix bereits einige Anime im Angebot, doch es schadet nicht, das zu erweitern. Dafür holte sich das Unternehmen namhafte Unterstützung ins Boot und ging neue Partnerschaften ein.

Mithilfe von CLAMP („Cardcaptor Sakura“), Mangaka Shin Kibayashi („The File of Young Kindaichi“), Mangaka Yasuo Ohtagaki („Moonlight Mile“), Novelist und Film-Regisseur Otsuichi („Zoo“), Novelist Tow Ubukata („Mardock Scramble“) und Mari Yamazaki („Thermae Romae“) soll intensiv an neuen Projekten gearbeitet werden.

Die Endprodukte sollen am Ende in über 190 Ländern über Netflix ausgestrahlt werden.

Quelle: Netflix

Kommentare