Games.ch

Apple TV: Das kommt im Mai & Juni für euch dazu

Es gibt neue Produktionen

News Jasmin Peukert

Apple TV+ hält für die kommenden Wochen wieder einmal interessante Filme, Serien und Dokus bereit. Worauf ihr euch in der nächsten Zeit freuen könnt, haben wir für euch zusammengefasst.

Screenshot

„Trying“

In der Serie dreht sich alles um das Paar All Nikki (Esther Smith) und Jason (Rafe Spall), und ihren Baby-Wunsch. Allerdings ist genau das, das einzige, das dem Pärchen bisher verwehrt blieb.

Nach mehr oder weniger erfolgreichen Gesprächen mit der Familie bleibt ihnen nur eine Möglichkeit – Adoption. Das klingt allerdings einfacher, als es ist, denn das Paar wird nun mit einer neuen Welt und verwirrenden Herausforderungen konfrontiert. Wird der Adoptionsbeirat ihren verrückten Freunden, ihren durchgeknallten Familien und ihrem chaotischen Leben zustimmen?

„Trying“ startet am 1. Mai 2020 auf Apple TV+.

Screenshot

„Central Park“

„Central Park“ ist eine animierte musikalische Komödie über die Tillermans, eine Familie, die im Central Park lebt. Owen, der Parkmanager, und Paige, seine Journalistengattin, ziehen ihre Kinder Molly und Cole im berühmtesten Park der Welt auf, während sie sich gegen die Hotelerbin Bitsy Brandenham und ihre Assistentin Helen wehren, die nichts lieber täten, als den Park in Eigentumswohnungen umzuwandeln.

„Central Park“ ist eine gemeinsame Arbeit von Emmy-Preisträger Loren Bouchard („Bob's Burgers“), Grammy-Preisträger Josh Gad („Frozen“) und Emmy-Preisträgerin Nora Smith („Bob's Burgers“) kreiert, geschrieben und produziert.

„Central Park“ startet am 29. Mai 2020 auf Apple TV+.

Screenshot

„Dear...“

Eine neue 10-Episoden-Dokumentarserie, die von Emmy Award und Peabody Award-Gewinner R.J. Cutler produziert wurde und von Apples bahnbrechenden „Dear Apple“-Spots inspiriert wurde. „Dear...“ nimmt einen erfinderischen und filmischen Weg zu den Biographien der ikonischsten Figuren der heutigen Gesellschaft, indem Briefe verwendet werden, die von denjenigen geschrieben wurden, deren Leben durch ihre Arbeit verändert wurde.

„Dear…“ startet am 5. Juni 2020 auf Apple TV+.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare