Games.ch

Avatar: The Last Airbender kommt bald zu Netflix

Fans müssen sich nicht lang gedulden

News Jasmin Peukert

„Avatar“-Fans können sich bald über eine neue Serie auf Netflix freuen und allzu lang müssen sie sich nicht gedulden.

Screenshot

Ab dem 15. Mai gibt es auf Netflix eine neue Serie für Anime-Fans. „Avatar: The Last Airbender“ wird zur umfangreichen Bibliothek hinzugefügt.

„The Last Airbender“ spielt in einer fiktiven ostasienähnlichen Umgebung, in der Menschen die Kunst des "Bendings" erlernen können, die es ihnen erlaubt, eines der vier Elemente zu beherrschen: Feuer, Wasser, Erde und Luft. Der Avatar ist ein besonderes Individuum, das lernen kann, alle vier zu kontrollieren, und immer wieder als Beschützer der Welt wiedergeboren wird. Zu Beginn der Serie entdecken die Geschwister Sokka und Katara den neuesten Avatar, einen jungen Luftbändiger namens Aang, der der letzte seiner Art ist, und erklären sich bereit, mit ihm zu reisen, wenn er lernt, die anderen drei Elemente zu kontrollieren, damit er stark genug ist, um die kriegerische Übernahme der Welt durch die Feuernation zu verhindern.“

Kommentare