Games.ch

Borderlands-Film wird in Europa gedreht

Noch dieses Jahr

News Jasmin Peukert

Die Spielfilm-Adaption der „Borderlands“-Spielreihe nimmt langsam Form an und er soll bereits dieses Jahr gedreht werden.

Screenshot

Ende 2020 gab es Gerüchte, dass Komiker Kevin Hart eine Rolle im kommenden Film zu „Borderlands“ übernehmen soll. Harts Rolle wurde zwar noch nicht bestätigt, doch es wurde bekannt gegeben, dass der Film noch in diesem Jahr in Europa, um genau zu sein, in Budapest, Ungarn, gedreht werden soll.

Offiziell ist allerdings die Rolle der Lilith, die von Oscar-Preisträgerin Cate Blanchett besetzt wird. Horrorfilmemacher Eli Roth freut sich bereits auf die Dreharbeiten und lobt die Schauspielerin in den höchsten Tönen:

„Ich bin so froh darüber, dass die unglaubliche Cate Blanchett die Hauptrolle in ‚Borderlands‘ spielt. Wir hatten die unglaublichste Zusammenarbeit bei ‚The House with a Clock in Its Walls‘, und ich glaube, es gibt nichts, was sie nicht kann. Vom Drama zur Komödie und jetzt zur Action, Cate bringt jede Szene zum Singen. Mit ihr zu arbeiten ist wirklich der wahr gewordene Traum eines Regisseurs, und ich bin so glücklich, dass ich das in einem noch grösseren Rahmen wiederholen darf. Jeder bringt sein Bestes mit, um mit Cate zu arbeiten, und ich weiss, dass wir zusammen einen weiteren ikonischen Charakter in ihrer ohnehin schon geschichtsträchtigen Karriere erschaffen werden.“

Kommentare