Games.ch

Fan erstellt Digimon-Mod für Pokémon Schwert & Schild

Wenn Pokémon und Digimon fusionieren

News Jasmin Peukert

Bereits vor Jahren waren „Pokémon“ und „Digimon“ Gesprächsthema Nummer eins auf den Schulhöfen und noch heute begleiten uns die vielfältigen Kreaturen in Form von Manga, Serien und Spielen – allerdings immer getrennt voneinander. Dank eines Fans fanden nun auch Digimon Platz in „Pokémon Schwert und Schild“.

Warum für eins entscheiden, wenn man beides haben kann? Das dachte sich wohl auch Modder Hallow, der kurzerhand Pokémon und Digimon in einem Spiel zusammenbrachte. Es handelt sich allerdings um eine reine kosmetische Sache, denn lediglich Skins konnten angepasst werden.

Die Glumanda-Familie musste weichen, sie wurde durch Agumon und Co. ersetzt. Sie bewegen sich wie Glumanda und werden auch noch so angesprochen, doch fusionieren sie Charaktere aus beiden Universen in einem Spiel. Das Ganze funktioniert allerdings ausschliesslich auf einer gemoddeten Switch, doch für alle anderen, veröffentlichte Hallow ein Video.

Quelle: vimeo.com

Kommentare