Joel McHale gibt Udate zum Community-Film

Fans müssen sich noch gedulden

News Jasmin Peukert

Die Arbeiten an „Community: The Movie“ schreiten nur langsam voran, seit der Film vor ein paar Jahren angekündigt wurde. Joel McHale verrät, woran es liegt.

„Community“ konnte die Herzen der Fans im Sturm erobern und diese warten nun gespannt auf den kommenden Film. Der lässt allerdings noch auf sich warten – Schuld daran sei der volle Terminkalender von Joel McHale, wie er in einem Interview mit GQ betont. Gleichzeitig verriet er, dass der Film wahrscheinlich 2025 gedreht werde und dass die Finanzierung gesichert wäre.

Der Schöpfer der Serie, Dan Harmon, schreibt das Drehbuch zusammen mit Andrew Guest. Fans können sich auf die Originalbesetzung freuen, die für den Film zurückkehrt.

Quelle: www.gq.com

Kommentare