Games.ch

Mit Ju On: Origins kommt eine weitere japanische Serie zu Netflix

Neue Geschichten aus dem Grudge-Franchise

News Video Jasmin Peukert

Mit „Ju On: Origins“ erhält das legendäre „The Grudge“-Franchise eine eigene Horror-Serie auf Netflix. Nun erschien ein erster Trailer, der den schaurigen Start auf der Streaming-Plattform einläutet.

Nach der Ankündigung im Sommer 2019 ist es um das „Ju-On“-Projekt still geworden, doch Fans des japanischen Horrors können sich nun über einen veröffentlichten Trailer und neue Informationen freuen.

Die grosse Erfolgsformel wird weitergeführt, denn ab dem 5. Juli 2020 soll euch „Ju-On: Origins“ mithilfe von Kayako Gänsehaut bescheren. Auch in der Netflix-Serie steht der todbringende Fluch um das Saeki-Haus im Mittelpunkt, das zahlreiche Menschen betreten und dann auf unerklärliche Weise ums Leben kommen.

Yasuo Odajima, Ermittler für übernatürliche Vorkommnisse, will herausfinden, was es mit den fürchterlichen Morden auf sich hat. Dabei trifft er auf eine verängstigte Frau, die bei Nacht unheimliche Schritte in ihrer Wohnung hört. Gemeinsam versuchen sie dem Ursprung auf den Grund zu gehen.

Kommentare