M3GAN erhält Spin-off namens SOULM8TE

Ein tödlicher Liebesbot

News Jasmin Peukert

Der Horror-Hit „M3GAN“ von James Wan bekommt ein Spin-off namens „SOULM8TE“ spendiert, der das „M3GAN“-Universum erweitert.

Atomic Monster und Blumhouse arbeiten gemeinsam an dem kommenden Thriller, dessen Drehbuch von Kate Dolan geschrieben wurde. Der Film handelt von einem Mann, der einen KI-Androiden erwirbt, um den Verlust seiner verstorbenen Frau zu bewältigen. Das Blatt wendet sich allerdings, als er den harmlosen Liebesbot versehentlich in einen tödlichen Seelenverwandten verwandelt.

Der Film soll an die häuslichen Thriller der 1990er-Jahre erinnern, aber mit einem modernen, technologischen Twist. Die Veröffentlichung ist für den 2. Januar 2026 geplant, während "M3GAN 2.0" bereits am 27. Juni 2025 erscheinen soll.

Kommentare