Minecraft-Spieler verwandelt Pokémon in Pixelfiguren

So könnten Pokémon in Minecraft aussehen

News Jasmin Peukert

Minecraft“ ist dafür bekannt, schier unendliche Möglichkeiten zu bieten. Oft werden in dem Spiel deswegen grosse Projekte gestartet, in denen ganze Städte nachgebaut werden. Ein kreativer Spieler setzt kleiner an und zeigt, wie verschiedene „Pokémon“ im Sandbox-Spiel aussehen würden.

Some Pokémon Minecraft models I’ve been making :D
by u/DeliWtz in pokemon

Es gibt inzwischen rund 1.000 „Pokémon“. Da hatte ein kreativer „Minecraft“-Spieler also genug Auswahl. Auf Reddit teilt DeliWitz einige Monsterchen im ikonischen Pixelstil. Er wählte für sein Projekt Celebi, Darkrai, Snieboss und Granforgita, die mithilfe von GIFs zum Leben erweckt wurden.

In den Kommentaren erklärt Reddit-Nutzer DeliWitz, dass er die Modelle für „PokeCube“ erstellt hat, eine „Minecraft“-Mod, die es Spielern ermöglicht, „Pokémon“ nach Belieben hinzuzufügen.

Kommentare