Games.ch

Neue NASA-Raumanzüge wurden von bekanntem Kostümbildner entworfen

Er war schon für Marvel- & DC-Filme tätig

News Jasmin Peukert

Als die Crew der Dragon Demo-2 kürzlich in die NASA-Rakete stiegen und in den Weltraum geschossen wurden, wirkten sie nicht nur heroisch, sie sahen auch noch aus, als wären sie einem Sci-Fi-Film entsprungen. Das könnte daran liegen, dass die Raumanzüge von einem ganz besonderen Kostüm-Designer stammen.

Screenshot

Man kann es nicht verneinen – die neuen NASA und SpaceX-Raumanzüge, welche von der Crew getragen werden, sehen stylisch aus. Das liegt daran, dass ein besonderer Designer die Finger im Spiel hatte: Ironhead Studios‘ Jose Fernandez. Er arbeitete an zahlreichen Marvel- und DC-Filmen wie „Batman vs Superman: Dawn of Justice“ und „Captain America: Civil War“. Ausserdem war er für die Helme von Thor und Loki sowie Spider-Mans ikonische Maske in „Far From Home“ zuständig.

In einem Interview mit Forbes erklärte Fernandez, dass er dachte, er designe die Anzüge für einen Film:

„Ich wusste nicht, was SpaceX war, und ich dachte, es sei ein Film. [Musk] sagte immer wieder: "Jeder sieht in einem Smoking besser aus, egal welche Grösse oder Form er hat", und wenn die Leute diesen Raumanzug anziehen, möchte er, dass sie besser aussehen als ohne ihn. Ihr seht darin heroisch aus.“

Am Ende hat er den Erwartungen von Elon Musk entsprochen – die Astronauten sahen heroisch und gleichzeitig stylisch aus, oder was denkt ihr?

Kommentare