Games.ch

Neuer Trailer für Netflix-Serie Jurassic World: Camp Cretaceous

Eine animierte Serie

News Video Jasmin Peukert

„Jurassic World“-Fans aufgepasst. DreamWorks Animation veröffentlicht eine neue Netflix-Serie und jetzt ist der nächste Trailer da.

Vor rund einem Monat kündigte Netflix eine neue „Jurassic World“-Serie an, dieses Mal komplett animiert. Nun erschien der zweite Trailer, den wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

In der Serie geht es um sechs Teenager, welche die Isla Nublar besuchen, um dort ein Abenteuer zu erleben. Wer „Jurassic Park“ und „Jurassic World“ kennt, weiss, dass es nicht friedlich bleiben wird. Insgesamt besteht „Jurassic World: Camp Cretaceous“ aus acht Episoden. Die müssen reichen, bis der nächste „Jurassic World“-Film erscheint.

In der Beschreibung zur Serie heisst es:

„Jurassic World: Camp Cretaceous folgt einer Gruppe von sechs Teenagern, die in einem neuen Abenteuerlager auf der gegenüberliegenden Seite der Isla Nublar gefangen sind. Als sich die Ereignisse des Films hier wiederholen und Dinosaurier entkommen, wird jedem Kind klar, dass sein Überleben auf den Schultern von ihm selbst und seinen Mitstreitern ruht. Da sie keinen Kontakt zur Aussenwelt aufnehmen können, werden unsere sechs Teenager von Fremden zu Freunden und sogar zu einer Familie, während sie sich zusammenschliessen, um die Dinosaurier zu überleben und verborgene Geheimnisse aufzudecken, die so tief liegen, dass sie die Welt selbst bedrohen“.

Die Serie startet voraussichtlich am 18. September bei Netflix.

Kommentare