One-Punch Man: Dritte Anime-Staffel offiziell angekündigt

Ein erstes Poster ist auch erschienen

News Jasmin Peukert

„One-Punch Man“ geht in die nächste Runde, das wurde auf der offiziellen japanischen Webseite angekündigt. Damit können sich Fans bald auf eine dritte Staffel freuen.

Screenshot

(Bild: Screenshot@onepunchman-anime.net)

Für den ersten Eindruck wurde auf der Seite gleichzeitig ein erstes Poster enthüllt. Zu sehen sind darauf der Protagonist Saitama und Garou – ein Gegner, der in der zweiten Staffel eingeführt wurde.

Bisher gibt es keinen festen Release-Termin und auch wie viele Episoden es geben wird, ist noch nicht bekannt. Sicher ist aber, dass Saitama wie gewohnt seine Faust spielen lassen wird, denn nach seinem speziellen Training wurde er so stark, dass er Gegner mit einem einzigen Schlag besiegen kann.

Screenshot

(Bild: Screenshot@onepunchman-anime.net)

Kommentare