Games.ch

Dieses Pikachu-Kissen ist süss & zugleich etwas gruselig

Dennoch praktisch

News Jasmin Peukert

Plüschis gibt es unzählige und sie sind toll zum Kuscheln, schlafen oder zum Umarmen, wenn man sich einer Serie oder einem Film widmet. Meistens sind sie niedlich und super süss, es gibt aber auch Exemplare, bei denen die Meinung stark auseinander geht.

Screenshot

Ein Beispiel dafür ist ein Pikachu-Tausendfüssler – ein Plüschi das aufgrund der länge sicherlich zum Kuscheln taugt – ein wenig gruselig ist es aber schon.

Das Kuscheltier besteht aus dem niedlichen Kopf des beliebten und gelben Pokémons, hat einen sehr langen Körper und endet mit dem markanten Schwanz des Taschenmonsters. So eignet es sich sowohl als Kissen als auch als Nacken- und Rückenstütze.

Das Plüschi-Kissen ist von 85 cm bis zu 1,7 m in verschiedenen Grössen erhältlich.

Screenshot

Kommentare