Games.ch

Super Nintendo World endlich eröffnet

Der Park wartet auf Besucher

News Jasmin Peukert

Die Eröffnung wurde aufgrund der weltweiten Pandemie mehrmals verschoben, doch heute eröffnete nach langer Wartezeit endlich die Super Nintendo World in Japan.

Screenshot

Der neueste Themenpark von Nintendo hat heute seine Pforten eröffnet. Miyamoto, Schöpfer von Mario, freut sich sehr darüber und hielt eine emotionale Rede:

„Der Tag, auf den wir uns gefreut haben, ist endlich gekommen! Es sind sechs Jahre vergangen, seit wir mit der Entwicklung begonnen haben und es ist so schnell gegangen. Die erste echte „Super Mario“-Welt der Welt. Wir sind glücklich, dass wir sie rechtzeitig zum 35-jährigen Jubiläum eröffnen können.

Es gibt hier Aktivitäten für Menschen jeden Alters, die alle Sinne ansprechen. Sobald die Pandemie abgeklungen ist, hoffe ich, dass jeder auf der Welt zu uns kommt und uns besucht. Wir warten auf euch!“

In der Super Nintendo World warten zahlreiche Attraktionen, Themen-Restaurants und Souvenirläden auf euch. Zudem könnt ihr euch dank eines Armbandes auch interaktiv im Park beschäftigen. Ein besonderes Ziel für eure nächste Japan-Reise.

Kommentare