Games.ch

Super Nintendo World: Niedliche Speisen & Getränke warten auf Besucher

Für jeden ist etwas dabei

News Jasmin Peukert

Die Eröffnung der Super Nintendo World in den Universal Studios Japan wurde aufgrund der andauernden Pandemie zwar verschoben, welche Leckereien es dort geben wird, könnt ihr aber jetzt schon sehen.

Screenshot

Der neue Themenpark hat nicht nur tolle Attraktionen und Souvenirläden zu bieten, auch für das leibliche Wohl wird gesorgt. Hier kommt zum Beispiel Kinopio’s Cafe ins Spiel, das auf dem Charakter Toad basiert. Besucher können hier aus mehreren Kleinigkeiten wählen:

Screenshot

  • Ein Cheeseburger im Mario-Design. Pommes dürfen dazu natürlich nicht fehlen.
Screenshot

  • Die „Super Mushroom Pizza Bowl mit Pilz-Tomatensauce“ wird mit einer knusprigen Pizzatasche serviert, die an einen Pilz erinnert. In der Schüssel befindet sich eine leckere Tomatensauce mit Speck und Pilzen.
Screenshot

  • Die „Piranha-Pflanze Caprese“ ist ein Salat aus Tomaten, Mozzarella und frischem Basilikum – ein buntes Treiben.
Screenshot

  • Für den süssen Zahn gibt es ein „?“-Tiramisu. Darin soll sich auch eine kleine Überraschung befinden.

In Yoshi’s Snack Island bekommt man eher Fingerfood sowie Snacks und Getränke für Unterwegs.

Screenshot

  • Die mit Yakisoba und Käse gefüllte Calzone spricht sicherlich einige Gaumen an, während „Yoshi’s Lassi“ den Durst löscht.

Der letzte Name auf der Liste ist Mario Cafe & Store. Dieser Laden hat seine Speisekarte noch nicht vorgestellt, doch es wurde angekündigt, dass dort eine riesige Auswahl an Speisen und Waren mit „Super Mario“-Motiven- und Designs auf euch warten soll.

Kommentare