Games.ch

Taika Waititi schreibt einen neuen Film zum Star Wars-Universum

Er soll später auch Regie führen

News Jasmin Peukert

Lucasfilm hat offiziell angekündigt, dass Taika Waititi („Thor: Ragnarok“ und „The Mandalorian“) Regie führen und einen neuen „Star Wars“-Spielfilm mitschreiben wird. Damit wurden lang kursierende Gerüchte nun bestätigt.

Screenshot

Gemeinsam mit Krysty Wilson-Cairns („1917“ und „Letzte Nacht in Soho“) möchte Taika Waititi ein neues „Star Wars“-Abenteuer schreiben. Dass er später auch Regie führen wird, ist bereits bekannt – von einem geplanten Release-Termin und der Besetzung ist allerdings noch nicht die Rede. Kein Wunder, so steckt das Projekt ja auch quasi noch in Kinderschuhen.

Wer noch mehr „Star Wars“ möchte, wird sich freuen zu hören, dass Schreiberin Leslye Headland („Russian Doll“ und „Bachelorette“) derzeit an einer neuen Serie für Disney+ arbeitet. Dieses Mal soll sich die Geschichte auf die Kampfkunst der Frauen aus dem „Star Wars“-Universum konzentrieren.

Wir halten euch über beide Projekte auf dem Laufenden.

Kommentare