Games.ch

The Witcher: Dreharbeiten zur zweiten Staffel könnten in Kürze weitergehen

Das Studio öffnet wohl bald wieder die Türen

News Jasmin Peukert

Es scheint, als würde die Welt nach und nach zum Alltag zurückkehren was bedeutet, dass Projekte, die eine Weile aufgrund von COVID-19 auf Eis gelegt wurden, wieder angegangen werden können. Darunter fallen auch die Dreharbeiten zur herbeigesehnten zweiten Staffel von „The Witcher“.

Screenshot

Mit „The Witcher“ hat Netflix einen Volltreffer gelandet und Fans warten gespannt auf die zweite Staffel. Aufgrund der weltweiten Pandemie mussten die Dreharbeiten, die gerade erst begonnen hatten, vorerst beendet werden. Nun kann es aber weiter gehen, denn Deadline berichtet, dass das Produktionsstudio Arborfield in England, der Drehort der Serie, „in ein paar Wochen“ wieder öffnet.

Wann genau es so weit ist, ist nicht bekannt, man geht aber vom Monat August aus. Gut möglich also, dass der geplante Release im Jahr 2021 eingehalten werden kann.

Kommentare