Games.ch

Ghost of Tsushima: Legends ohne Mikrotransaktionen

Es gibt keine Pläne

News Michael Sosinka

Der Online-Koop-Modus "Ghost of Tsushima: Legends" verzichtet komplett auf Mikrotransaktionen, wie Sucker Punch bestätigt hat.

Screenshot

Sony Interactive Entertainment und Sucker Punch haben gestern "Ghost of Tsushima: Legends" angekündigt. Dabei handelt es sich um einen Online-Koop-Modus für bis zu vier Spieler, der im Herbst 2020 kostenlos für die Besitzer von "Ghost of Tsushima" veröffentlicht wird. Und was ist eigentlich mit Mikrotransaktionen?

Auf Nachfrage haben die Entwickler bestätigt, dass "Ghost of Tsushima: Legends" keine Mikrotransaktionen enthalten wird. Das Statement: "Es gibt keine Mikrotransaktionen in Ghost of Tsushima: Legends und wir haben absolut keine Pläne, sie hinzuzufügen. Der gesamte Inhalt wird durch das Spielen freigeschaltet."

Quelle: www.ign.com

Kommentare