Games.ch

Verschiebung von Ghost of Tsushima wird gut genutzt

Bald neue Infos

News Michael Sosinka

"Ghost of Tsushima" wurde leider verschoben, aber Sucker Punch will die zusätzliche Zeit nutzen. Ausserdem werden baldige Infos in Aussicht gestellt.

Screenshot

Gestern haben wir erfahren, dass "Ghost of Tsushima" auf den 17. Juli 2020 verschoben wurde. Dennoch heisst es jetzt seitens der Entwickler, dass das Spiel fast fertig ist und die zusätzliche Zeit gut genutzt wird. Ausserdem ist bald mit neuen Gameplay-Details zu rechnen.

"Es gab sicherlich Herausforderungen bei der Anpassung an die Spielentwicklung in einer Work-From-Home-Umgebung, aber dank des unglaublichen Einsatzes unseres weltweiten Teams ist Ghost of Tsushima fast fertig für die Veröffentlichung," so Sucker Punch. "Es gibt noch einige letzte Handgriffe zu erledigen und Bugs zu beseitigen, also werden wir diese zusätzlichen Wochen gut nutzen. Wir hoffen, dass ihr alle in Sicherheit bleibt. Wir können es kaum erwarten, dass ihr spielt und wir werden sehr bald viele weitere Details zum Gameplay bekannt geben!"

Quelle: twitter.com

Kommentare