Games.ch

Update 1.1.0 für Ghost Recon Breakpoint verspätet sich

Erscheint erst im Januar 2020

News Release-Termin Michael Sosinka

Das Update 1.1.0 für "Ghost Recon Breakpoint" wurde auf den Januar 2020 verschoben. Die Entwickler benötigen mehr Zeit für den Feinschliff.

Screenshot

Das Update 1.1.0 für "Ghost Recon Breakpoint" wird nicht mehr am 18. Dezember 2020 erscheinen. Dazu Ubisoft: "In unserer Dezember-Roadmap haben wir angekündigt, dass wir unser nächstes TU, 1.1.0, am 18. Dezember live haben werden. Nach sorgfältiger Prüfung durch das Entwicklungsteam entscheiden wir uns dafür, die Freigabe des TU auf die zweite Januarhälfte zu verschieben, um die Qualität zu sichern."

"Unser Ziel ist es, euch ausgefeilte Inhalte und sinnvolle Bugfixes zu liefern, dafür brauchen wir etwas mehr Zeit. Dies bedeutet, dass das Terminator-Live-Event und die vorher genannten Fixes erst im neuen Jahr zu euch kommen werden," so Ubisoft weiter.

Kommentare