Games.ch

God of War bleibt nach Finale offen

Orte lassen sich nochmals besuchen

News Michael Sosinka

Nach dem Beenden von "God of War" kann man die meisten Orte nochmals besuchen, wie der Game Director Cory Barlog verraten hat.

Screenshot

Wer "God of War" beendet, für den bleibt die Spielwelt offen, denn der Game Director Cory Barlog sagte auf Twitter: "Du kannst die meisten Orte nochmals besuchen, sobald du das Spiel beendet hast." Somit lassen sich also bestimmt Geheimnisse und ähnliche Dinge nachholen.

Cory Barlog hofft ausserdem, dass er "God of War 2", bei dem er ebenfalls Game Director war, mit dem neuen "God of War" toppen kann (bei Teil 3 war er nicht dabei). "God of War" wird am 20. April 2018 exklusiv für die PlayStation 4 auf den Markt kommen.

Quelle: wccftech.com

Kommentare