Games.ch

Mehr Regen in Gran Turismo Sport

Demnächst offenbar neue Strecke

News Michael Sosinka

"Gran Turismo Sport" wird mehr Regen bekommen. Das wurde auf der "FIA Gran Turismo Championships Nürburgring World Tour 2019" deutlich.

Screenshot

Die Spieler von "Gran Turismo Sport" dürfen sich auf mehr Regen in "Gran Turismo Sport" freuen, das wurde im Rahmen der "FIA Gran Turismo Championships Nürburgring World Tour 2019" ersichtlich (siehe Video im Tweet). Wie viele Strecken das Feature unterstützen werden, ist nicht bekannt. Wann es passieren wird, ist ebenfalls nicht klar.

Auf der "FIA Gran Turismo Championships Nürburgring World Tour 2019" wurde ausserdem eine neue Strecke für "Gran Turismo Sport" gesichtet. Dabei handelt es sich um die "Sardegna Road Track" (keine Rallye-Strecke), die aus drei Varianten besteht. Auch hier steht nicht fest, wann sie es ins Spiel schaffen wird.

Kommentare