Games.ch

Update 1.40 morgen für Gran Turismo Sport

Details zum Inhalt & Trailer

News Video Michael Sosinka

Das Update 1.40 für "Gran Turismo Sport" liefert neue Wagen und eine neue Strecke. Die zuletzt vorgestellten Regeneffekte sind nicht enthalten.

Polyphony Digital wird am morgigen Donnerstag das Update 1.40 für "Gran Turismo Sport" auf der PlayStation 4 veröffentlichen. Geboten werden fünf neue Wagen: Chevrolet Camaro Z28 ’69, Toyota Tundra TRD Pro ’19, Toyota Sports 800 ’65, Renault Sport Clio V6 24 V ’00 und Gran Turismo Red Bull X2019 Competition.

Weiterhin darf man sich auf die Sardegna-Strecke freuen: "Es wurde ein neuer Strassenkurs auf der Insel Sardinien hinzugefügt, einer von mehreren italienischen Erholungsorten, die vom Mittelmeer umgeben sind. Diese technische Hochgeschwindigkeitsstrecke, die abgesperrte Bereiche öffentlicher Strassen nutzt, bietet sowohl lange Vollgasgeraden als auch enge Kurven. Besonders zu erwähnen sind hierbei die Steigungen und Gefälle in der zweiten Hälfte der Strecke sowie die abnehmende Breite der Strecke, die wahrlich riskante Rennen auf engstem Raum garantiert."

Zudem gibt es neue Events für die "GT League" zu vermelden: "Als Ergänzung zur Veröffentlichung des Red Bull X2019 wurden eine Langstreckenserie sowie sieben neue Runden in den anderen Ligen hinzugefügt." Leider sind die Regeneffekte nicht an Bord. Ansonsten sind die neuen Inhalte im Trailer zu sehen.

Kommentare