Games.ch

GTA 6 aktiv in Entwicklung?

Im Lebenslauf eines Schauspielers aufgetaucht [Update: Dementi]

News Gerücht Michael Sosinka

Ist die Entwicklung von "Grand Theft Auto 6" schon weiter fortgeschritten als gedacht? "GTA 6" wurde jetzt im Lebenslauf eines Schauspielers entdeckt.

Screenshot

Update vom 28. Juli 2017: Es folgt das obligatorische Dementi. Laut der Talent-Agentin Brittany Love arbeitet Tim Neff nicht mit Rockstar Games an "Red Dead Redemption 2" und "Grand Theft Auto 6". Man wisse nicht, wer das online gestellt hat.

Original-Meldung vom 27. Juli 2017: Arbeitet Rockstar Games aktiv an "Grand Theft Auto 6"? Das lässt jedenfalls der Lebenslauf des Schauspielers Tim Neff vermuten. In der Sektion "Motion Capture" nennt er neben "Red Dead Redemption 2" ebenfalls "Grand Theft Auto 6". Ob da etwas dran ist?

Natürlich wäre es von Rockstar Games und Take-Two nicht gerade dumm, ein "GTA 6" zu entwickeln, aber ist die Produktion weit genug fortgeschritten für Motion-Capture-Aufnahmen? "GTA 5" hat sich mehr als 80 Millionen Mal verkauft und ist damit eines der erfolgreichsten Spieler aller Zeiten. Hinzu kommt, dass "GTA Online" sehr beliebt ist. Ein Nachfolger gilt deswegen als ziemlich sicher. Nur wann es passieren wird, ist die grosse Frage.

Kommentare