Games.ch

Wir sollen nicht an die verrückten GTA 6-Gerüchte glauben

GTA 5-Schauspieler ist genervt

News Gerücht Michael Sosinka

Die ganzen "Vice City"-Gerüchte zu "GTA 6", die am besten noch aus dem 4chan-Forum kommen, wir sollen sie nicht glauben.

Screenshot

Man kann stark davon ausgehen, dass Rockstar Games an "Grand Theft Auto 6" arbeitet. Es gibt zahlreiche Gerüchte und Spekulationen, aber in den meisten Fällen berichten wir nicht darüber, weil die Infos wenig glaubhaft klingen oder einfach zu weit hergeholt sind. Ned Luke, der Schauspieler hinter Michael Townley in "Grand Theft Auto 5", ist von den Gerüchten ziemlich genervt.

"Sie sagten, dass GTA 6 in Vice City stattfinden wird... wie bekommen die Leute all diese Informationen darüber, was das sein wird? Leute, versteht ihr nicht? Glaubt nichts von dem, was ihr im Internet über GTA 6 seht," so Ned Luke in einem Stream mit Shawn Fonteno (Franklin Clinton aus "GTA 5").

Ned Luke fuhr fort und merkte an, dass es eine Menge Clickbaits und Fehlinformationen im Internet gibt, und dass man nichts davon glauben sollte, es sei denn, es kommt direkt von Rockstar Games.

Kommentare