Games.ch

GTA 5 Online auf der PS4 offline

Spieler verärgert

News Michael Sosinka

Wer "GTA Online" auf der PlayStation 4 spielt, muss derzeit damit leben, dass die Server offline oder nur schwer zu erreichen sind.

Screenshot

Auf der PlayStation 4 sind die Server von "GTA Online" bereits seit über 10 Stunden offline oder nur schwer zu erreichen. Laut der offiziellen Status-Seite gibt es weiterhin Probleme mit der PS4-Version, aber laut eigenen Angaben untersucht Rockstar Games die Angelegenheit. Auf den anderen Plattformen läuft es offenbar rund.

Viele Spieler sind über die Länge der Downtime jedenfalls sehr verärgert und frustriert, da sie deswegen vielleicht nicht ihre täglichen Ziele erreichen können. Auch Sieben- oder 30-Tage-Serien könnten scheitern, was mit dem Verlust von viel Ingame-Cash sowie RP zusammenhängt.

Kommentare