Games.ch

Neuer Radiosender für GTA 5 auf dem PC

Weiterer Teaser-Trailer zu den Online-Heists

News Michael Sosinka

Die PC-Version von "GTA 5" (Release am 14. April 2015) wird einen neuen Radiosender bekommen. Darüber hinaus hat Rockstar Games einen weiteren Teaser-Trailer zu den Online-Heists veröffentlicht.

Rockstar Games hat das Album "The Alchemist and Oh No Present: Welcome to Los Santos" angekündigt. "Welcome to Los Santos" ist eine genre-übergreifende Sammlung neuer Musik, für "Grand Theft Auto 5", die ab 14. April 2015 erstmals exklusiv in der PC-Version des Spiels zu hören und dann ab 21. April 2015 als eigenständiges Album erhältlich sein wird. PCler bekommen für ihre lange Wartezeit also einen neuen Radiosender zu hören.

Die offizielle Beschreibung: "Welcome to Los Santos verbindet neue, durch den Instrumental-Soundtrack von GTAV (komponiert von von The Alchemist and Oh No in Zusammenarbeit mit Woody Jackson und Tangerine Dream) inspirierte Tracks zu einem einzigartig vielfältigen Album. Zusammen mit Gästen aus allen Musikbereichen, darunter Earl Sweatshirt, Little Dragon, Phantogram, Freddie Gibbs, Killer Mike, Tunde Adebimpe und Samuel T. Herring (von Future Islands), haben The Alchemist and Oh No eine musikalische Reise zusammengestellt, die jeden Winkel der fiktiven Welt von Grand Theft Auto 5 abdeckt.

Die Musik auf Welcome to Los Santos wird erstmals in GTA 5 für PC auf dem neuen von The Alchemist und Oh No moderierten Radiosender The Lab im Radioprogramm von Los Santos zu hören sein. Die Tracks aus dem Album werden auch im Rockstar-Editor für PC verfügbar sein als Soundtrack für eure selbsterstellten Videos. Das komplette eigenständige Album, das am 21. April erscheint, wird von Mass Appeal Records als Download und im Handel als CD und Vinyl veröffentlicht." Ihr könnt bereits einen Song zur Probe hören.

Ab dem 10. März 2015 erweitern bekanntlich die Heists die Welt von "GTA Online" um eine neue kooperative Spielerfahrung für vier Spieler. Dazu hat Rockstar Games jetzt ein weiteres Teaser-Video ins Netz gestellt. Das nennt sich "GTA Online Heists: Immer schön vorsichtig".

Quelle: Pressemeldung

Kommentare