Games.ch

PC-Video-Editor von GTA 5 wird vorgestellt

Neuer Trailer veröffentlicht

News Video Michael Sosinka

"Grand Theft Auto 5" für den PC wird mit einem Editor ausgeliefert, mit dem man eigene Videos aufnehmen und bearbeiten kann. Dazu wurde ein Trailer ins Netz gestellt.

Wenn morgen am 14. April 2015 die PC-Version von "GTA 5" erscheinen wird, dann wird der sogenannte Rockstar-Editor an Bord sein, mit dem man Videos aus dem Story-Mode sowie "GTA Online" aufnehmen, editieren und mit der Welt teilen kann. In einem neuen Trailer namens "An Introduction to the Rockstar Editor" gehen die Entwickler bei Rockstar Games auf dieses Feature etwas genauer ein.

Der Editor enthält spezielle Kamera-Modi, Filter, Depth of Field-Einstellungen und Optionen zur Audio-Bearbeitung. Zudem ist ein Director-Mode enthalten, der es erlaubt, Szenen so zu schneiden und zu erstellen, damit sie an Kinofilme erinnern. Dabei können die Nutzer auf ein Ensemble aus bekannten Gesichtern aus dem Story-Modus, Passanten und sogar Tieren zurückgreifen. Sobald das eigene Meisterwerk kreiert wurde, kann es auf YouTube und über den Rockstar Games Social Club veröffentlicht werden. Alle weiteren Details liefert der Trailer innerhalb der News.

Kommentare