Games.ch

Update 1.10 für GTA 5 auf Xbox One und PS4 veröffentlicht

Grafikprobleme behoben

News Michael Sosinka

Rockstar Games hat das Update 1.10 für "GTA 5" auf der Xbox One und der PlayStation 4 veröffentlicht, welches die Grafikprobleme behebt, die mit dem Update 1.08 aufgetreten sind.

Screenshot

Mit dem Update 1.08 hat sich "Grand Theft Auto 5" auf der Xbox One und der PlayStation 4 grafisch ein wenig verschlechtert. Rockstar Games hat schnelle Besserung versprochen und mittlerweile ist das Update 1.10 für die beiden Systeme erschienen. Der Download stellt die grafische Qualität vor dem Update 1.08 wieder her. Deswegen kehrt unter anderem das Parallax Occlusion Mapping zurück ins Spiel

Der Download ist über 4,7 GB gross und die Performance-Verbesserungen, die nach dem Update 1.09 beobachtet wurden, scheinen weiterhin vorhanden zu sein. Zudem behebt die Version 1.10 einen Animationsfehler in "GTA 5".

Change-Log für Version 1.10:

  • Fixes graphical issues on PS4 and Xbox One introduced after Title Update 1.08. For details, please see this article.
  • Corrects an issue where some players’ character appearances would change periodically
  • Fixes an animation issue where another player aiming on your screen would not play the correct animation

Kommentare