Games.ch

Mittwinter-Update für Gwent: The Witcher Card Game veröffentlicht

Über 100 neue Karten & mehr

News Video Michael Sosinka

Für das Kartenspiel "Gwent: The Witcher Card Game" steht ab sofort das umfangreiche Mittwinter-Update zum Download bereit.

CD Projekt Red hat für "Gwent: The Witcher Card Game" auf dem PC, der Xbox One und der PlayStation 4 das umfangreiche Mittwinter-Update veröffentlicht, das über 100 neue Karten enthält. Einige von ihnen verfügen über völlig neue Fähigkeiten und Spielmechaniken, was auf dem Schlachtfeld für reichlich Überraschungen und Abwechslung sorgen soll. Ausserdem werden bei dieser Gelegenheit ein täglich stattfindendes Quest-System integriert und bestehende Features verbessert sowie überarbeitet. Der Changelog liefert die Details.

ALLE ÄNDERUNGEN IM ÜBERBLICK:

  • Die Deckschmiede und die Sammlung wurden zusammengelegt und überarbeitet.
  • Die Benutzeroberfläche des Spielersuche-Bildschirms wurde überarbeitet.
  • Das Hauptmenü wurde ein wenig umorganisiert.
  • Der Mulligan-Bildschirm wurde überarbeitet und aktualisiert.
  • Der Profilkartenauswahl-Bildschirm wurde überarbeitet und aktualisiert.
  • Viele Tooltips wurden klarer formuliert.
  • Viele Namen wurden gekürzt.
  • Das Schätze-Menü wurde teilweise überarbeitet.
  • Das Tutorial wurde aktualisiert, um das Spiel in seiner aktuellen Version besser widerzuspiegeln.
  • Herausforderungen wurden aktualisiert, um das Spiel in seiner aktuellen Version besser widerzuspiegeln.
  • Starterdecks wurden aktualisiert, um das Spiel in seiner aktuellen Version besser widerzuspiegeln.
  • Alle Einheiten haben jetzt die Eigenschaft "Gewandtheit".
  • Die Tooltip-Benutzeroberfläche wurde aktualisiert.
  • Todeswunsch-Fähigkeiten werden nicht länger am Ende der Runde ausgelöst.
  • Die KI und die KI-Decks wurden als Vorbereitung auf zukünftige Inhalte deutlich verändert.

NEUE FEATURES

  • Es wurden über 100 neue Karten implementiert!
  • Es wurden viele neue visuelle Effekte implementiert.
  • In verschiedenen Auswahlmenüs sind deine Karten jetzt blau markiert, die des Gegners rot.
  • Du kannst jetzt in den Friedhof sehen, während du dich in einem Auswahlmenü befindest.
  • Das Spiel wurde um einen neuen Ausspiel-Slot ergänzt, um leichter zu sehen, wann verschiedene Kartentypen ausgespielt werden.
  • Das Spiel wurde um Kampftext ergänzt.
  • Das Schätze-Menü wurde um Belohnungen für mehrere Saisons erweitert.
  • Es gilt jetzt ein Limit von 9 Einheiten pro Reihe.
  • Die Kartenanimationen wurden deutlich verändert, damit leichter zu verfolgen ist, wann Karten verworfen, gerufen usw. werden.
  • Anführer generieren jetzt nicht mehr eine Kopie ihrer selbst, sondern werden wie normale Einheiten gespielt.
  • Das Feiertags-Fässerpaket wurde zum Spiel hinzugefügt.
  • Das Ereignis Mittwinter-Jagd wurde zum Spiel hinzugefügt.
  • Die Kategorie "Marke" wurde zum Spiel hinzugefügt. Marken werden automatisch aus dem Spiel entfernt, sobald sie auf dem Friedhof landen.
  • Es wurde ein System zur Wiederherstellung abgebrochener Verbindungen integriert.

NEUTRAL

  • Die Stärke von Regis wurde 7 auf 1 reduziert.
  • Regis entzieht einer Einheit jetzt alle Verbesserungen.
  • Avallac'h: Der Weise generiert jetzt eine Einheit aus dem Startdeck deines Gegners.
  • Die Stärke von Gaunter O'Dim wurde von 5 auf 6 erhöht.
  • Gaunter O'Dim erlaubt einem jetzt, die Stärke der Einheit zu erraten, die er zum Ausspielen ausgewählt hat.
  • Die Stärke von Lambert: Schwertmeister wurde von 7 auf 8 erhöht.
  • Lambert: Schwertmeister fügt jetzt allen Kopien einer gegnerischen Einheit 4 Schaden zu.
  • Die Stärke von Ciri wurde von 5 auf 6 erhöht.
  • Ciris Rüstung wurde von 3 auf 2 reduziert.
  • Die Stärke von Triss: Schmetterlingszauber wurde von 6 auf 8 erhöht.
  • Triss: Schmetterlingszauber besitzt keine Rache-Fähigkeit mehr.
  • Die Stärke von Yennefer: Zauberin wurde von 7 auf 9 erhöht.
  • Yennefer: Zauberin besitzt keine Rache-Fähigkeit mehr.
  • Die Stärke von Ale der Vorfahren wurde von 4 auf 9 erhöht.
  • Ale der Vorfahren generiert jetzt die neue Sonderkarte Goldener Schaum.
  • Die Stärke von Triss wurde von 8 auf 10 erhöht.
  • Die Stärke von Villentretenmerth wurde von 8 auf 10 erhöht.
  • Die Stärke von Ciri: Sprint wurde von 10 auf 11 erhöht.
  • Die Stärke von Geralt wurde von 13 auf 15 erhöht.
  • Dimeritiumbombe setzt jetzt in einer Reihe alle verbesserten Einheiten zurück.
  • Mantikorgift verursacht jetzt 12 Schaden statt 13.
  • Verdorbenes Ale fügt jetzt der stärksten gegnerischen Einheit in jeder Reihe 6 Schaden zu.
  • Die Stärke von Preisgekrönte Kuh wurde von 2 auf 1 reduziert.
  • Preisgekrönte Kuh besitzt keine Vergeltungsfähigkeit mehr und ist nicht mehr verdammt.
  • Die Stärke von Tschort wurde auf 14 erhöht.
  • Die Stärke von Dorregaray wurde von 2 auf 1 reduziert.
  • Dorregaray erschafft jetzt ein Bronze- bzw. Silberbiest oder einen entsprechenden Draconiden.
  • Aeromantie ist jetzt Aeromant, eine Einheit mit Stärke 4, die Frost, Nebel oder Alzurs Donner generiert.
  • Die Stärke von Wächter wurde von 7 auf 5 reduziert.
  • Myrgtabrakke verursacht jetzt 3-mal 2 Schaden.
  • Die Stärke von Hacker wurde von 9 auf 7 reduziert.
  • Hacker verursacht jetzt für jede Karte auf deiner Hand 1 Schaden.
  • Die Stärke von Ocvist wurde von 7 auf 8 erhöht.
  • Cyprian Wiley schwächt jetzt eine Einheit um 4.
  • Die Stärke von Hansi wurde von 8 auf 9 erhöht.
  • Die Stärke von Sarah wurde von 9 auf 11 erhöht.
  • Beben fügt jetzt nur noch gegnerischen Einheiten Schaden zu.
  • Alzurs Donner verursacht jetzt 9 Schaden.
  • Schwalbe verbessert jetzt um 10.
  • Dimeritiumfesseln degradiert Einheiten nicht mehr.
  • Dimeritiumfesseln verursacht jetzt 4 Schaden statt 2.
  • Quen wurde aus dem Spiel entfernt und durch Wyvernschild ersetzt.

MONSTER

  • Die Stärke von Der Unsichtbare wurde von 5 auf 4 reduziert.
  • Der Unsichtbare entzieht einer Einheit jetzt die Hälfte seiner Stärke.
  • Die Stärke von Dagon wurde von 5 auf 8 erhöht.
  • Dagon kann jetzt nicht mehr Frost generieren.
  • Die Stärke von Kayran wurde von 4 auf 6 erhöht.
  • Die Stärke von Draug wurde von 8 auf 10 erhöht.
  • Draug lässt jetzt alle Einheiten aus dem Friedhof in seiner Reihe als Draugire mit Stärke 1 auferstehen, bis die Reihe aufgefüllt ist.
  • Speerspitze ist jetzt 2 getrennte Karten: Speerspitze und Schlafender Riese.
  • Die Stärke von Trollin wurde von 8 auf 1 reduziert.
  • Trollin wird jetzt um die Basisstärke der Einheit verbessert, die sie verzehrt.
  • Die Stärke von Pavetta wurde von 7 auf 3 reduziert.
  • Pavetta benötigt jetzt nicht mehr die Bedingung Waffenstillstand.
  • Mourntats Fähigkeit wird jetzt beim Ausspielen ausgelöst.
  • Die Stärke von Mourntart wurde von 2 auf 4 erhöht.
  • Die Stärke von Abaya wurde von 3 auf 4 erhöht.
  • Nosferatu entzieht einer Einheit jetzt 5 Stärke.
  • Die Stärke von Nithral wurde von 5 auf 6 erhöht.
  • Die Stärke von Krötenprinz wurde von 5 auf 6 erhöht.
  • Die Stärke von Einschüchterer wurde von 12 auf 13 erhöht.
  • Nebling kann nicht mehr aus dem Friedhof auferstanden werden lassen.
  • Die Stärke von Nekker wurde von 3 auf 4 erhöht.
  • Harpyie verursacht keinen Schaden mehr.
  • Die Stärke von Harpyie wurde von 3 auf 4 erhöht.
  • Ekimma entzieht einer Einheit jetzt 3 Stärke.
  • Die Stärke von Niederer D'ao wurde von 2 auf 4 erhöht.
  • Die Stärke von Kelajno-Harpyie wurde von 5 auf 6 erhöht.
  • Wyvern verursacht jetzt 5 Schaden.
  • Die Stärke von Gorgo wurde von 7 auf 6 reduziert.
  • Gorgo setzt jetzt eine Einheit zurück.
  • Die Stärke von Anwärter wurde von 6 auf 7 erhöht.
  • Die Stärke von Krabbspinnen-Ungetüm wurde von 6 auf 7 erhöht.
  • Krabbspinnen-Ungetüm fügt sich jetzt nicht mehr selbst Schaden zu. Stattdessen kann seine Fähigkeit 3-mal wiederholt werden.
  • Die Stärke von Archesporen wurde von 5 auf 7 erhöht.
  • Archesporen heilt sich nicht mehr selbst.
  • Die Stärke von Drakkar der Wilden Jagd wurde von 7 auf 8 erhöht.
  • Die Stärke von Nekkerkrieger wurde von 7 auf 9 erhöht.
  • Die Stärke von Alter Nebling wurde von 8 auf 10 erhöht.
  • Die Stärke von Erzgreif wurde von 8 auf 10 erhöht.
  • Die Stärke von Bies wurde von 8 auf 11 erhöht.
  • Bies besitzt jetzt keine Fähigkeit mehr.
  • Die Stärke von Zyklop wurde von 7 auf 11 erhöht.
  • Zyklop profitiert jetzt nicht mehr von Todeswunsch-Einheiten.

SKELLIGE

  • Crach kräftigt jetzt eine Einheit um 2, fügt ihr aber keinen Schaden mehr zu.
  • Die Stärke von Harald dem Krüppel wurde von 5 auf 6 erhöht.
  • Harald der Krüppel fügt jetzt gegnerischen Einheiten in der gegenüberliegenden Reihe insgesamt 10 Schaden zu (wird zufällig verteilt).
  • Die Stärke von Hemdall wurde von 16 auf 20 erhöht.
  • Die Stärke von Birna Bran wurde von 3 auf 6 erhöht.
  • Die Stärke von Mäussack wurde von 7 auf 10 erhöht.
  • Die Stärke von Vabjorn wurde von 10 auf 11 erhöht.
  • Die Stärke von Hjalmar wurde von 14 auf 16 erhöht.
  • Sirgdrifa lässt jetzt eine Bronze- oder Silber-Claneinheit auferstehen.
  • Die Stärke von Gremist wurde von 3 auf 4 erhöht.
  • Die Stärke von Draig Bon-Dhu wurde von 5 auf 6 erhöht.
  • Holger Schwarzhand verursacht jetzt 6 Schaden statt 5.
  • Die Stärke von Arena-Champion wurde von 5 auf 7 erhöht.
  • Arena-Champion fordert jetzt eine stärkere gegnerische Einheit zum Duell.
  • Die Stärke von Svanrige wurde von 7 auf 8 erhöht.
  • Die Stärke von Blaujung Lugos wurde von 8 auf 9 erhöht.
  • Die Stärke von Jutta wurde von 12 auf 13 erhöht.
  • Die Stärke von Udalryk wurde von 12 auf 13 erhöht.
  • Piratenkapitän spielt jetzt eine Bronze-Dimuneinheit aus deinem Deck aus.
  • Freya-Priesterin kann jetzt nur noch Bronzesoldaten auferstehen lassen.
  • Schildmaid verursacht keinen Schaden mehr, sondern ruft stattdessen alle Kopien der Einheit.
  • Die Stärke von Kräuterkundige wurde von 2 auf 3 erhöht.
  • Die Stärke von Clan-Schlachtenrufer wurde von 6 auf 5 reduziert.
  • Clan-Schlachtenrufer verbessert jetzt eine verbündete Einheit um die Hälfte ihrer Stärke.
  • Clan-Jäger verursacht jetzt 5 Schaden.
  • Die Stärke von Clan-Axtkämpfer wurde von 5 auf 6 erhöht.
  • Die Stärke von Leichtes Langschiff wurde von 5 auf 7 erhöht.
  • Leichtes Langschiff verbessert sich jetzt selbst, statt sich zu kräftigen.
  • Kriegslangschiff fügt jetzt beim Ausspielen einer zufällig gewählten gegnerischen Einheit 2 Schaden zu.
  • Clan-Veteran kräftigt jetzt alle Tuirseach-Einheiten um 1, unabhängig von deren Position, auch auf dem Friedhof.
  • Die Stärke von Wütender Berserker wurde von 6 auf 8 erhöht.
  • Die Stärke von Skalde wurde von 5 auf 8 erhöht.
  • Skalde verbessert jetzt alle verbündeten Einheiten eines Clans deiner Wahl um 1.
  • Die Stärke von Clan-Scharmützler wurde von 7 auf 8 erhöht.
  • Clan-Jäger ist jetzt eine Tuirseach-Einheit.
  • Clan-Bogenschütze ist jetzt eine Tuirseach-Einheit.
  • Clan-Rüstungsschmied ist jetzt eine An-Craite-Einheit.
  • Clan-Schildschmied ist jetzt eine An-Craite-Einheit.
  • Die Stärke von Clan-Kriegstreiber wurde von 7 auf 8 erhöht.
  • Die Stärke von Clan-Grossschwert wurde von 7 auf 8 erhöht.
  • Die Stärke von Wilder Bär wurde von 7 auf 9 erhöht.
  • Die Stärke von Berserkerbrigant wurde von 8 auf 9 erhöht.
  • Die Stärke von Clan-Schildschmied wurde von 7 auf 9 erhöht.
  • Die Stärke von Flaminica wurde von 8 auf 9 erhöht.
  • Die Stärke von Clan-Pirat wurde von 9 auf 11 erhöht.
  • Die Stärke von Clan-Krieger wurde von 11 auf 12 erhöht.

NÖRDLICHE KÖNIGREICHE

  • Die Stärke von Vernon Roche wurde von 7 auf 3 reduziert.
  • Vernon Roche verursacht jetzt 7 Schaden und fügt deinem Deck zu Beginn des Spiels ein Kommando der Blauen Streifen hinzu.
  • Die Stärke von Priscilla wurde von 6 auf 3 reduziert.
  • Priscilla verbessert jetzt 5 zufällig gewählte Einheiten um 3.
  • Keira Metz generiert jetzt Alzurs Donner, Donner oder Krabbspinnengift.
  • Die Stärke von Blutiger Baron wurde von 6 auf 9 erhöht.
  • Blutiger Baron verbessert jetzt unabhängig von seiner Position und hat die Fähigkeit verloren, sich an oberste Stelle des Decks zu setzen.
  • Die Stärke von Rittersporn wurde von 9 auf 11 erhöht.
  • Die Stärke von Sheala wurde von 7 auf 4 reduziert.
  • Sheala erlaubt es dir jetzt, eine Bronze- oder Silber-Sonderkarte aus deiner Hand auszuspielen. Ausserdem wurde die Reihenfolge der Spielkarten umgekehrt.
  • Die Stärke von Detmold wurde von 3 auf 4 erhöht.
  • Die Stärke von Tölpelbold wurde von 6 auf 5 reduziert.
  • Tölpelbold ruft jetzt einen Fehlgeborenen.
  • Die Stärke von Odrin wurde von 5 auf 8 erhöht.
  • Die Stärke von Nenneke wurde von 9 auf 10 erhöht.
  • Die Stärke von Fehlgeborener wurde von 6 auf 10 erhöht.
  • Fehlgeborener ruft jetzt einen Tölpelbold.
  • Die Stärke von Ves wurde von 9 auf 11 erhöht.
  • Ves tauscht jetzt 2 Karten.
  • Trollololo hat jetzt 9 Rüstung und generiert nicht mehr bei jedem Zug Rüstung.
  • Die Stärke von Thaler wurde von 11 auf 13 erhöht.
  • Haudegen-Späher kann nicht länger Unterstützungseinheiten als Ziel wählen.
  • Die Stärke von Temerien-Kriegstrommler wurde von 7 auf 5 reduziert.
  • Temerien-Kriegstrommler verbessert jetzt eine verbündete Einheit um 6.
  • Die Stärke von Belagerungsmeister wurde von 5 auf 6 erhöht.
  • Die Stärke von Rammbock wurde von 7 auf 6 reduziert.
  • Rammbock verursacht jetzt 3 anfänglichen Schaden.
  • Katapult ist jetzt Aedirn-Hammerschwinger.
  • Die Stärke von Kaedwen-Kavallerie wurde von 7 auf 8 erhöht.
  • Die Stärke von Verstärkter Tribok wurde von 7 auf 8 erhöht.
  • Die Stärke von Redanien-Elite wurde von 6 auf 8 erhöht.
  • Die Stärke von Kaedwen-Feldwebel wurde von 7 auf 9 erhöht.
  • Die Rüstung von Kaedwen-Feldwebel wurde von 2 auf 3 erhöht.
  • Ban-Ard-Tutor kann jetzt durch Tauschen jede Bronze-Sonderkarte erhalten.
  • Die Stärke von Tridam-Infanterist wurde von 8 auf 10 erhöht.

SCOIA'TAEL

  • Die Stärke von Schirrü wurde von 10 auf 4 reduziert.
  • Schirrü generiert jetzt Verbrennen oder Seuche.
  • Die Stärke von Milva wurde von 9 auf 10 erhöht.
  • Die Stärke von Saskia wurde von 10 auf 11 erhöht.
  • Die Stärke von Ida Emean wurde von 3 auf 4 erhöht.
  • Die Stärke von Braenn wurde von 5 auf 6 erhöht.
  • Die Stärke von Malena wurde von 4 auf 7 erhöht.
  • Malena ist jetzt eine Überfall-Karte, die nach 2 Zügen umgedreht wird und die stärkste gegnerische Bronze- oder Silbereinheit mit einer Stärke von maximal 5 bezirzt.
  • Die Stärke von Morenn wurde von 7 auf 9 erhöht.
  • Die Stärke von Sheldon Skaggs wurde von 8 auf 9 erhöht.
  • Die Stärke von Ele'yas wurde von 8 auf 9 erhöht.
  • Die Stärke von Yaevinn wurde von 12 auf 13 erhöht.
  • Die Stärke von Wissender wurde von 3 auf 2 reduziert.
  • Die Stärke von Vrihedd-Offizier wurde von 4 auf 5 erhöht.
  • Die Stärke von Elfenschwertmeister wurde von 4 auf 5 erhöht.
  • Zwergenscharmützler kräftigt jetzt um 3.
  • Die Stärke von Vrihedd-Vorhut wurde von 5 auf 6 erhöht.
  • Die Stärke von Zwergensöldner wurde von 7 auf 6 reduziert.
  • Zwergensöldner verbessert jetzt um 5.
  • Die Stärke von Elfenbogenschütze wurde von 6 auf 7 erhöht.
  • Die Stärke von Havka-Unterstützer wurde von 6 auf 7 erhöht.
  • Die Stärke von Havka-Schmuggler wurde von 6 auf 7 erhöht.
  • Die Stärke von Vrihedd-Dragoner wurde von 7 auf 8 erhöht.
  • Die Stärke von Vrihedd-Brigade wurde von 8 auf 9 erhöht.
  • Die Stärke von Mahakam-Wache wurde von 6 auf 9 erhöht.
  • Mahakam-Wache kräftigt jetzt einen Verbündeten um 2.
  • Die Stärke von Vrihedd-Neuling wurde von 7 auf 10 erhöht.
  • Vrihedd-Neuling verbessert jetzt 2 zufällig gewählte Einheiten auf deiner Hand um 1.
  • Die Stärke von Vrihedd-Sappeur wurde von 9 auf 11 erhöht.

NILFGAARD

  • Die Stärke von Jan Calveit wurde von 4 auf 5 erhöht.
  • Letho besitzt jetzt Spionage.
  • Letho blockt jetzt 2 Einheiten in einer Reihe und entzieht ihnen ihre gesamte Stärke.
  • Die Stärke von Cahir wurde von 4 auf 1 reduziert.
  • Cahir lässt jetzt einen Anführer auferstehen.
  • Die Stärke von Vilgefortz wurde von 8 auf 9 erhöht.
  • Stefan Skellen verbessert jetzt um 5 statt um 2.
  • Die Stärke von Vattier wurde von 9 auf 11 erhöht.
  • Die Stärke von Xarthisius wurde von 10 auf 13 erhöht.
  • Die Stärke von Fringilla Vigo wurde von 6 auf 1 reduziert und Fringilla Vigo kann jetzt auf Spionage gehen.
  • Die Stärke von Vanhemar wurde von 3 auf 4 erhöht.
  • Die Stärke von Peter Gwynleve wurde von 5 auf 6 erhöht.
  • Serrit verursacht jetzt 7 Schaden statt 6.
  • Die Stärke von Auckes wurde von 5 auf 7 erhöht.
  • Auckes verursacht keinen Schaden mehr.
  • Die Stärke von Die Kaiserin wurde von 6 auf 8 erhöht.
  • Die Kaiserin hat jetzt eine Todeswunsch-Fähigkeit, die die schwächste Einheit in der Reihe zerstört.
  • Sweers schwächt sich nicht mehr selbst.
  • Die Stärke von Albrich wurde von 9 auf 10 erhöht.
  • Die Stärke von Assire wurde von 10 auf 11 erhöht.
  • Der Wächter legt jetzt beim Ausspielen einen Niederen Wächter oben auf das Deck deines Gegners. Er besitzt keine Todeswunsch-Fähigkeit mehr.
  • Die Stärke von Cantarella wurde von 11 auf 13 erhöht.
  • Mörder verursacht jetzt 10 Schaden.
  • Die Stärke von Alba-Pikenier wurde von 4 auf 3 reduziert.
  • Alba-Pikenier ruft jetzt alle Kopien der Einheit.
  • Die Stärke von Division Magne wurde von 7 auf 3 reduziert.
  • Division Magne spielt jetzt einen zufällig gewählten Bronzegegenstand aus deinem Deck aus.
  • Die Stärke von Späher wurde von 4 auf 5 erhöht.
  • Späher kann nicht länger Goldeinheiten als Ziel wählen.
  • Die Stärke von Feuerskorpion wurde von 6 auf 5 reduziert.
  • Der Schaden von Feuerskorpion wurde von 4 auf 5 erhöht.
  • Impera-Vollstrecker verursacht beim Ausspielen keinen Schaden mehr.
  • Sappeur verbessert jetzt eine verbündete Einheit um 5.
  • Die Stärke von Seuchen-Mangonel wurde von 6 auf 7 erhöht.
  • Die Stärke von Deithwen-Schütze wurde von 6 auf 7 erhöht.
  • Deithwen-Schütze verursacht jetzt 3 Schaden. Wenn das Ziel Spionage hat, erhöht sich der Schaden auf 6.
  • Die Stärke von Nauzicaa-Feldwebel wurde von 6 auf 7 erhöht.
  • Mangonel fügt jetzt beim Ausspielen einer zufällig gewählten gegnerischen Einheit 2 Schaden zu.
  • Die Stärke von Alba-Kavallerie wurde von 4 auf 7 erhöht.
  • Alba-Kavallerie verbessert sich jetzt selbst um 1, wann immer eine verbündete Einheit erscheint.
  • Die Stärke von Standartenträger wurde von 7 auf 8 erhöht.
  • Standartenträger verbessert jetzt eine verbündete Einheit um 2, wenn du einen Soldaten ausspielst.
  • Die Stärke von Alchemist wurde von 8 auf 9 erhöht.
  • Die Stärke von Alba-Speerträger wurde von 8 auf 10 erhöht.
  • Die Stärke von Eindringling wurde von 9 auf 10 erhöht.
  • Die Stärke von Nilfgaard-Ritter wurde von 11 auf 12 erhöht.

FEHLERBEHEBUNGEN

  • Es wurden mehrere Absturzursachen / Stabilitätsprobleme behoben.

Kommentare